Ihre TYPO3-Agentur aus München.

Herzlich willkommen bei Ihrer Agentur für TYPO3-Programmierung und TYPO3-Beratung. Wir agieren als professionelle TYPO3-Agentur nicht nur als TYPO3-Programmierer, sondern bieten Ihnen eine ganzheitliche Beratung für Ihre Website und Ihre Projekte. Dabei betreuen wir Sie sowohl bei der Erstellung von TYPO3-basierten Webseiten als auch bei TYPO3-Projekten wie der Änderung, Überarbeitung oder Erweiterung Ihres TYPO3-Content-Management-Systems (CMS), der Erstellung von TYPO3-Extensions oder bei Update-Prozessen und Fehlerkorrekturen.

Ihr TYPO3-Projekt.

Während der Arbeiten an Ihrem TYPO3-Projekt stehen wir in einem engen Kontakt zu Ihnen, teilen Ihnen den erreichten Entwicklungsstand mit und holen regelmäßiges Feedback ein, um die aktuellen Prozesse zu steuern und zu adjustieren. Unsere Arbeitsabläufe in der TYPO3-Entwicklung orientieren sich dabei an Scrum, einem Vorgehensmodell aus der Theorie des agilen Projektmanagements. So erreichen wir im Rahmen Ihres TYPO3-Projekts höchste Transparenz und Flexibilität.

Warum TYPO3?

TYPO3 ist ein sehr flexibles, sicheres und frei skalierbares CMS, das sich insbesondere für größere und komplexere Webseiten eignet.

Da Erstellungs- und Wartungsaufwand von TYPO3-Systemen die Aufwände für andere CMS jedoch zum Teil deutlich übersteigen, empfiehlt es sich, bei kleineren und überschaubareren Webseiten ohne komplexe Anforderungen auf andere CM-Systeme, wie z.B. Wordpress oder Joomla auszuweichen.

Das TYPO3-System ist als Open-Source-Software lizensiert und wird durch eine große Anzahl von Entwicklern unterstützt und weiterentwickelt. Ausstattbar mit zahlreichen Erweiterungen (Extensions), ist TYPO3 die erste Wahl für anspruchsvolle Webprojekte mit deutlichen Vorteilen gegenüber anderen Content-Management-Systemen in Open-Source-Lizensierung wie beispielsweise Drupal oder Silverstripe bzw. gegenüber kostenpflichtiger Alternativen der verschiedenen Software-Häuser.

Ihr Ansprechpartner für TYPO3 Programmierung

Bastian Kretzschmar
Dipl. math. oec., Geschäftsführer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 89 39298935 Telefon:+49 89 39298935

Typo3 Know-How: Neueste Beiträge aus unserem Blog

TYPO3 Agentur Hacks: news Extension und fal_media cropVariants

TYPO3 Agentur Hacks: news Extension und fal_media cropVariants

Aufgabenstellung in unserer Agentur: Wie kann man innerhalb der TYPO3 news Extension (TYPO3 v9) eigene cropVariants (fal_media) anlegen, so dass man selbstgewählte Zuschnittvorlagen / Schnittmasken zur Verfügung hat mit den Seitenverhältnissen ...

Weiterlesen ...

TYPO3-Website: Menü mit Verweisen und Subtitle-Links

TYPO3-Website: Menü mit Verweisen und Subtitle-Links

Aufgabenstellung in unserer Agentur: In einem Menü einer TYPO3-Installation (TYPO3 v9.5) sollten die Untertitel der Menüpunkte mit den entsprechenden Seiten verlinkt werden, das Linkziel der Subtitles sollte also dem Linkziel der eigentlichen Me ...

Weiterlesen ...

Imagemagick Graphicsmagick TYPO3 v9 bei Mittwald

Imagemagick Graphicsmagick TYPO3 v9 bei Mittwald

In einer TYPO3 (TYPO3 9) Installation in unserer Agentur gab es Probleme beim Image Processing mit Imagemagick. Imagemagick war über den Softwaremanager installiert, Ghostscript auch. Dennoch erhielten wir im Backend bei der Überprüfung des Ima ...

Weiterlesen ...

TYPO3 - Neues Frontend-Layout für Änderungen im Header

TYPO3 - Neues Frontend-Layout für Änderungen im Header

In einem TYPO3-Projekt in unserer Agentur möchten wir einen anderen Header für bestimmte Seiten ausgeben, d.h. anderes Logo, andere Menüstruktur, etc.. Dies sit in wenigen einfachen Schritten umsetzbar (hier am Beispiel einer Website mit TYPO3 ...

Weiterlesen ...

Einen Blog in einer existierenden Typo3 Installation einrichten

 Einen Blog in einer existierenden Typo3 Installation einrichten

In unserer Web-Angentur mussten wir für einen unserer Kunden ein Blog-System für Typo3 einrichten. Dafür haben wir ein Plug-In benutzt. Bei dem Prozess muss auf ein paar Punkte  Rücksicht genommen werden.

1. Wir s ...

Weiterlesen ...