Ihre TYPO3-Agentur aus München.

Herzlich willkommen bei Ihrer Agentur für TYPO3-Programmierung und TYPO3-Beratung. Wir agieren als professionelle TYPO3-Agentur nicht nur als TYPO3-Programmierer, sondern bieten Ihnen eine ganzheitliche Beratung für Ihre Website und Ihre Projekte. Dabei betreuen wir Sie sowohl bei der Erstellung von TYPO3-basierten Webseiten als auch bei TYPO3-Projekten wie der Änderung, Überarbeitung oder Erweiterung Ihres TYPO3-Content-Management-Systems (CMS), der Erstellung von TYPO3-Extensions oder bei Update-Prozessen und Fehlerkorrekturen.

Ihr TYPO3-Projekt.

Während der Arbeiten an Ihrem TYPO3-Projekt stehen wir in einem engen Kontakt zu Ihnen, teilen Ihnen den erreichten Entwicklungsstand mit und holen regelmäßiges Feedback ein, um die aktuellen Prozesse zu steuern und zu adjustieren. Unsere Arbeitsabläufe in der TYPO3-Entwicklung orientieren sich dabei an Scrum, einem Vorgehensmodell aus der Theorie des agilen Projektmanagements. So erreichen wir im Rahmen Ihres TYPO3-Projekts höchste Transparenz und Flexibilität.

Warum TYPO3?

TYPO3 ist ein sehr flexibles, sicheres und frei skalierbares CMS, das sich insbesondere für größere und komplexere Webseiten eignet.

Da Erstellungs- und Wartungsaufwand von TYPO3-Systemen die Aufwände für andere CMS jedoch zum Teil deutlich übersteigen, empfiehlt es sich, bei kleineren und überschaubareren Webseiten ohne komplexe Anforderungen auf andere CM-Systeme, wie z.B. Wordpress oder Joomla auszuweichen.

Das TYPO3-System ist als Open-Source-Software lizensiert und wird durch eine große Anzahl von Entwicklern unterstützt und weiterentwickelt. Ausstattbar mit zahlreichen Erweiterungen (Extensions), ist TYPO3 die erste Wahl für anspruchsvolle Webprojekte mit deutlichen Vorteilen gegenüber anderen Content-Management-Systemen in Open-Source-Lizensierung wie beispielsweise Drupal oder Silverstripe bzw. gegenüber kostenpflichtiger Alternativen der verschiedenen Software-Häuser.

Ihr Ansprechpartner für TYPO3 Programmierung

Bastian Kretzschmar
Dipl. math. oec., Geschäftsführer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 89 39298935 Telefon:+49 89 39298935

Typo3 Know-How: Neueste Beiträge aus unserem Blog

TYPO3: id-Attribut zulassen in h1-Tags / -Elementen

TYPO3: id-Attribut zulassen in h1-Tags / -Elementen

Um das id-Attribut in h1-Elementen zuzulassen (oder auch in jedem anderen Element), sind nur einige wenige Anpassungen in den Konfigurationsdateien des Rich Text Editors notwendig. Dieses Beispiel bezieht sich auf die Anpassung des TYPO3 Introduct ...

Weiterlesen ...

TYPO3: Parse error: Data structure could not be resolved to a valid structure.

TYPO3: Parse error: Data structure could not be resolved to a valid structure.

Erhält man in TYPO3 die Meldung "Parse error: Data structure could not be resolved to a valid structure." im Backend bei dem Versuch, ein Content-Element zu bearbeiten, lohnt sich ein Blick in die \typo3\sysext\core\Classes\Configuration\FlexForm ...

Weiterlesen ...

TYPO3 Introduction Package: Backend-Layouts und Positionen erweitern

TYPO3 Introduction Package: Backend-Layouts und Positionen erweitern

Um ein bestehendes Template in TYPO3 auf Basis des Introduction Packages anzupassen, genügt es in den meisten Fällen, sich im Ordner \typo3conf\ext\bootstrap_package\Resources\Private\Templates\Page\ aufzuhalten, so z.B. für eine Anpassung ...

Weiterlesen ...

TYPO3: Erweiterung Menü Introduction Package auf 3 Ebenen

TYPO3: Erweiterung Menü Introduction Package auf 3 Ebenen

Setzt man in TYPO3 auf dem Bootstrap Introduction Package auf und möchte das Hauptmenü erweitern, um 3 Ebenen statt den initial vorhandenen 2 Ebenen anzeigen zu lassen, müssen im Grundennur 2 Stellen angepasst werden. Zuerst stellt man in der s ...

Weiterlesen ...

TYPO3: Deutsch als Standardsprache einrichten

TYPO3: Deutsch als Standardsprache einrichten

Um in TYPO3 (hier: TYPO3 8.7.1) die Sprache Deustch als Standardsprache zu setzen, genügt es, im Template-Setup die Sprachparameter zuzuweisen. Hier wird Deutsch als Standardsprache gesetzt und Englisch als zweite Sprache. Für jede Sprache werde ...

Weiterlesen ...